Platzhalter Sprache
Foto: rawpixels.com / Pexels

Test nicht bestanden? So wiederholst du den B1-Sprachkurs

Du hast den Abschlusstest deines B1-Sprachkurses nicht bestanden. Dann kannst du 300 Stunden vom Sprachkurs noch einmal machen.

Die Bedingung, bevor du den Sprachkurs wiederholen kannst:

  • Du musst immer am Unterricht teilgenommen haben. Wie die Regeln es vorgeben.
  • Du musst alle 600 Stunden deines ersten Sprachkurses verbraucht haben.

Diese Bedingungen treffen zu auf dich? Dann kannst du einen Antrag zur Wiederholung des Sprachkurses stellen. Hier kannst du ihn herunterladen:

Antrag auf Zulassung zur einmaligen Wiederholung von 300 UE des Sprachkurses

Du füllst den Antrag aus und schickst ihn an die Regionalstelle des BAMF, die für dich zuständig ist. Hier siehst du, welche Regionalstelle für dich richtig ist: BAMF-Regionalstellen

Hat dir der Beitrag geholfen?

Artikel teilen